#gemeinsamschaffenwirdas

gemeinsam gegen die

Corona-Pandemie

Nachhaltigkeit war schon immer ein Anliegen von uns - schon zu Zeiten, als dieses noch nicht in aller Munde war. Secondhand ist euer und unser Beitrag, unser aller Fußabdruck etwas zu begrünen.

Wir führen Damenmode, Accessoires, Schuhe, Parfüms - also vieles von dem, was frau heute so braucht - jedoch keine Brautkleider und Dessous.

Die Artikel müssen zur laufenden oder kommenden Saison passen. Bevorzugt werden Design- und Markenware angenommen, gerne auch außergewöhnliche Stücke oder Artikel, die in Kombination etwas Neues entstehen lassen können.

Die Artikel müssen sauber und unbeschädigt sein. Auf bekannte Mängel weist bitte bei der Annahme unaufgefordert hin.

Bitte beschränkt euch pro Annahme auf maximal 50 Kleidungsstücke. Accessoires sind von der Beschränkung ausgenommen.

Das OUTFiT nimmt eure Ware in Kommission an und kann euch hierdurch auch beim Verkauf bessere Konditionen anbieten als bei einem Ankauf. Die Artikel werden zwei Monate von uns zum Verkauf angeboten. Nicht verkaufte Artikel müssen unaufgefordert abgeholt werden.

Nicht abgeholte Ware wird unentgeltlich einer karitativen Einrichtung oder zum Upcycling zur Verfügung gestellt. Bei der Auswahl unserer Abnahmepartner bemühen wir uns um größtmögliche Sorgfalt und Transparenz.

Um euch die Wartezeit zu verkürzen, erfolgt die Annahmen von Artikeln nur nach vorheriger Terminabsprache unter

+49 241 5 33 111

Die ausführlichen Kommissionsbedingungen entnehmt bitte dem Aushang im OUTFiT.